Gassipartner: Hundehalter gemeinsam unterwegs

Hundeplatz mit Hunden

Hunde sind Rudeltiere - und auch die meisten Menschen wünschen sich sozialen Anschluss. Wenn Hund und Mensch miteinander durchs Leben gehen, entsteht oft eine echte Freundschaft. Doch bei der trauten Zweisamkeit muss längst nicht Schluss sein: Wer mit anderen Hundehaltern und Vierbeinern aller Art zusammen Gassi geht, Agility-Training betreibt oder einfach zum Erfahrungsaustausch zusammenkommt, der hat sich eine Art „Rudelergänzung“ erobert. So macht das Leben mit Hund glatt noch mehr Spaß!

Neue Leute beschnuppern

Hund und Mensch besitzen außer dem „Herdentrieb“ noch eine weitere Gemeinsamkeit: Bevor sie mit Ihresgleichen Freundschaft schließen, beschnuppern sie sich ausgiebig gegenseitig. Wenn Sie auf der Suche nach einem „Gassipartner sind“, haben Sie die Möglichkeit, das Internet für erste Kontaktaufnahmen zu nutzen. Hier erfahren Sie mehr über andere Hundebesitzer und ihre vierpfotigen Partner - bei Sympathie trifft man sich auf der Hundewiese, damit auch die Tiere sich beschnuppern können.

 

Dogspot Community für Hundefreunde

Dieses Internetportal beherbergt eine Community für Hundefreunde: Die Anmeldung ist kostenlos, Zusatzoptionen für Premium-Mitglieder sind für die Zukunft geplant. Legen Sie sich und ihrem Vierbeiner ein Profil an und stellen Sie sich so der Community vor. Sie haben die Möglichkeit, Fotos hochzuladen und sich die Bilder von anderen Hundefans anzuschauen. Kommentieren und bewerten Sie Fotos, beteiligen Sie sich an der Forumsdiskussion und schreiben Sie Blogeinträge. Ihnen stehen außerdem ein Gästebuch und ein privates Postfach zur Verfügung. All diese Features erleichtern die Kontaktaufnahme und dienen zum Erfahrungsaustausch. In der Regionalsparte finden Sie Herrchen, Frauchen und Hunde in Ihrer Nähe und können sich zum gemeinsamen Gassigehen verabreden.

 

Stadthunde

Unter dem Motto „Dogs and the city“ lädt diese Webseite zwei- und vierbeinige Stadtbewohner dazu ein, an der lebendigen Community teilzunehmen. Das Leben in der Stadt bringt für Hundebesitzer einige Herausforderungen mit sich - gewinnen Sie im Erfahrungsaustausch eine andere Perspektive oder holen Sie sich Ratschläge für Ihre Alltagsprobleme. Die Basismitgliedschaft ist gebührenfrei, Premium-Mitgliedern stehen erweiterte Funktionen zur Verfügung. Hier besitzt jeder Hund sein eigenes Profil, das Sie mit vielen Details liebevoll gestalten können: Auch Fotos und Videos gehören zur digitalen Visitenkarte des modernen Stadthundes. Stellen Sie Freundschaftsanfragen an potentielle Spielkameraden und schreiben Sie private Nachrichten im Namen ihres vierbeinigen Freundes. So finden Sie sicher schnell den passenden Gassipartner - für sich und Ihren Hund. Für Besucher der Webseite lohnt es sich, ohne Anmeldung im Blog zu stöbern oder das Forum zu erkunden.

 

Spaziergänge im Dogforum

Einen interessanten Treffpunkt für Hundefans bietet das DogForum, die Nutzung der Grundfunktionen erfordert eine kostenlose Registrierung. Danach können Sie eigene Forenbeiträge verfassen und auch persönliche Nachrichten an andere Mitglieder schreiben. Der Premium Account kostet nur wenige Euro pro Monat und eröffnet einige neue Möglichkeiten: Premium-Mitglieder können zum Beispiel Umfragen erstellen, sich mit anderen Mitgliedern befreunden oder diese ignorieren, ein persönliches Album anlegen und sogar für ihre eigene Webseite Werbung machen. Für erste Kontakte mit anderen Hundebesitzern genügt sicherlich die gebührenfreie Registrierung: Vielleicht finden Sie auch so schon den passenden „Gassipartner“ für gemeinsame Spaziergänge oder andere hundefreundliche Unternehmungen. Lesen Sie auch die frei zugänglichen Ratgeberartikel auf der Webseite und werfen Sie einen Blick auf die zahlreichen interessanten Shop-Links.

 

Verabredung zum Hundespaziergang

Diese Webseite besteht aus einem gut besuchten Forum, das unter anderem die Rubrik „Verabredung zum Hundespaziergang“ beinhaltet. Als Besucher können Sie die Forenbeiträge lesen, doch „mitreden“ dürfen nur registrierte User. Eine Anmeldung bei Haustiere.de ist kostenlos, damit erhalten Sie auch die Möglichkeit, sich die Profile der anderen Mitglieder anzusehen. Außerdem können registrierte Nutzer persönliche Nachrichten austauschen, eine Freudes-Liste erstellen, andere User ignorieren sowie eigene Beiträge im Nachhinein editieren. Wer möchte, lässt sich bei neuen Wortmeldungen zu interessanten Themen per E-Mail benachrichtigen. Mitglieder erhalten je nach Anzahl der eigenen Beiträge bestimmte Rangzeichen - so erkennt man gleich die aktivsten „Foristen“.

 

Gemeinsam toben, planschen, Stöckchen werfen

Zusammen mit einem „Gassipartner“ macht das Spaziergehen gleich doppelt so viel Spaß - dem Hund ebenso wie dem Herrchen oder Frauchen. Während die Menschen ein kleines Pläuschchen halten, liefern die Vierbeiner sich ein Wettrennen über die Wiese oder springen in den herrlich kühlen Bach. Hundehalter haben immer mindestens ein gemeinsames Thema, somit geht der Gesprächsstoff niemals aus. Und die Hunde? Die freut‘s, wenn der Mensch mal nicht gar so aufmerksam ist ...